Aktuelle Infos


Luzerner Kantonalbank Mehrkampfmeisterschaften

 

Hier geht es zu den Ranglisten. 

 

Fotos hauptsächlich von Audacia Athleten

 


Medaillen Segen für die Audacia Leichtathletik

 

Am vergangenen Wochenende fand in Sarnen die ILV (Innerschweizer Leichtathletik-Verband) Meisterschaften in den Sprung- und Wurfdisziplinen statt. Die 4 anwesenden Athletinnen und Athleten der Audacia Leichtathletik räumten in unterschiedlichen Disziplinen und Kategorien vier Gold-, drei Silber- und eine Bronzemedaille ab.

 

Mia Feer gelang es innert Wochenfrist ihre starken Leistungen von den Schweizermeisterschaften abzurufen und sogar zu verbessern. In der Kategorie der Frauen U16 gelang ihr beim Kugelstossen mit 13.55 Metern den Exploit, denn diese Weite bedeutet nicht nur der ILV-Meistertitel, sondern gleichzeitig auch die Erreichung der Limite für die Europameisterschaft. Zwei weitere Gold Medaillen gewann sie im Weitsprung mit einem erstmaligen Sprung über die 5 Meter Marke (5.07m) und mit 36.65 Metern im Speerwerfen. Zu den drei Goldmedaillen kam im Diskuswerfen mit 30.26 Metern noch eine Silbermedaille dazu.

 

 

Starke Wurfleistungen zeigten auch weitere Athletinnen und Athleten der Audacia Leichtathletik. Tobias Zurkirchen holte sich die Goldmedaille im Speerwerfen der Männer U18 mit einer Weite von 41.72 Metern. Bei den Frauen in der Kategorie U20 gewann Anja von Matt mit einer Weite von 36.04 Metern die Silbermedaille im Speerwerfen. Ebenfalls den zweiten Platz im Speerwerfen gewann Selma Badic bei den Frauen mit 30.32 Metern, die sich zudem noch über die Bronzemedaille im Diskuswerfen mit 27.92 Metern freuen konnte.


Schweizer Meistertitel für Mia Feer

Am vergangenen Wochenende wurde Mia Feer von der Audacia Leichtathletik in der Kategorie Frauen U16 mit einer Weite von 12.88m Schweizer Meisterin im Kugelstossen. Sie holte sich in Lausanne den verdienten Titel mit über einem Meter Vorsprung auf die Zweitplatzierte. Sie rundete ihren erfolgreichen Wettkampf zudem mit einem 11. Rang mit 29.90m im Diskus- und einem ebenfalls 11. Rang mit 37.45m im Speerwerfen ab. 


SVM Wochenende Nachwuchs & C-Meeting 29. & 30. August 2020

Hier geht es zu den Ranglisten. 

 


Schweizermeisterschaft Mehrkampf Langenthal

Lukas Naef erzielte gleich sieben persönliche Bestleistungen im Zehnkampf der Männer U20 (Diskuswerfen: 29.15m, Stabhoch: 3.40m, Speerwerfen: 38.45m, 400m: 53.82s, Kugelstossen: 10.28m, Hochsprung: 1.62m & 1500m: 5:00:51min). Insgesamt erzielte Lukas eine Gesamtpunktzahl von 5430 und holte sich den 12. Rang. Ebenfalls am Start war Mia Feer im 5 Kampf der Frauen U16. Sie erzielte mit 2935 Punkten den 25. Rang. 


Erfolgreiches Höhentraining

Die Audacia reiste vergangene Woche ins Sportlager nach La Punt im Engadin. Auf der Sportanlage in St. Moritz wurde trainiert, geschwitzt, gelitten und an der Technik gefeilt. Neben den morgendlichen Trainings auf der Leichtathletikanlage, war auch am Nachmittag für viel Bewegung gesorgt. 

 

Zu den Fotos


21. & 22. September 2019, Schweizer- und 59. Hochdorfer und 36. ILV Event Mehrkampfmeisterschaften, Hochdorf 

 

Bei Traumhaften Herbstwetter fanden die diesjährigen Hochdorfer Mehrkampfmeisterschaften statt. Ein grosses Dankeschön an das ganze OK, allen Helfern, Funktionären und natürlich an alle Athleten welche diesen Anlass möglich machten.